joomla templates top joomla templates template joomla


Wichtige Weichenstellung für die neue Saison

 

Trainerteam
Daniel Schmid, Philipp Birk-Braun, Stefan Bufler, Andreas Hoff, Robert Locher

­

In der vergangenen Woche konnte unser Abteilungsleiter Daniel Schmid die Gespräche zur Vertragsverlängerungen mit unserem aktuellen Trainerteam erfolgreich abschließen. Neben Andreas Hoff, der - mit Unterbrechungen - bereits seit vielen Jahren als Torwarttrainer für unseren Verein tätig ist, sagten auch Philipp Birk-Braun und Stefan Bufler für die Saison 2017/2018 fest zu. „Wir sind glücklich die Zusammenarbeit mit Philipp, Stefan und Andi fortführen zu können. Nach dem bisherigen Saisonverlauf war es der logische Schritt für uns. Natürlich haben die gezeigten Leistungen Begehrlichkeiten geweckt. Umso mehr freuen wir uns, dass das Trainerteam sich klar zum BSC bekannt hat.“ fasst Daniel Schmid die Ergebnisse der Gespräche zusammen.

Seit seinem Amtsantritt Ende Oktober 2015 holte Birk-Braun mit dem BSC 1,74 Punkte pro Spiel. Nach dem Klassenerhalt in der vergangenen Saison formte er aus einem Abstiegskandidat in kürzester Zeit ein Spitzenteam der Kreisliga A1.

Wir freuen uns über die Fortführung der Zusammenarbeit und wünschen dem gesamten Trainerteam weiterhin viel Erfolg!

 

 

Fußball-Abteilungsversammlung

Einladung zur Fußball-Abteilungsversammlung

Datum: Freitag, 2. März 2018
Uhrzeit: 21:00 Uhr (im Anschluss an Training / Spielersitzung)
Ort: Sportheim


Tagesordnung:


1. Begrüßung
2. Bericht der Abteilung
3. Grußworte Vorstandschaft
4. Arbeitsdienste 2018
5. Kassenbericht
6. Sonstiges / Anträge


Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten


Die Abteilungsleitung

Trainersuche erfolgreich beendet

Nach gut drei Wochen konnte der BSC die Trainersuche erfolgreich abschließen. Bereits seit letzter Woche betreut Philipp Birk-Braun die erste und zweite Mannschaft. Birk-Braun war bis Ende August als Spielertrainer beim VfB Gutenzell tätig, wo er in der vergangenen Saison den Bezirkspokal gewann. Bis zur Winterpause wird Birk-Braun auf der Trainerbank Platz nehmen, im neuen Jahr ist er dann zusätzlich spielberechtigt für den BSC.

Wir wünschen Philipp Birk-Braun viel Erfolg im neuen Amt und freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Bildquelle: www.fupa.net / VfB Gutenzell

 

10406806 872415499521072 3543860186940880015 n

Dankesworte zum Saisonabschluss

Aus aktuellem Anlass bedankt sich die Fußballabteilung des BSC beim Getränkemarkt Link, Berkheim für die Spende eines Fass Biers, das am vergangenen Sonntag als Freibier an die Zuschauer ausgeschenkt wurde. Zudem ein herzliches Dankeschön an Herbert Schäle vom Gasthaus Hirsch, Illerbachen für den großzügigen Zuschuss zum Abendessen.

Darüber hinaus gilt unser Dank allen Zuschauern, die uns trotz einer schwierigen Saison die Treue gehalten haben, dem Trainerteam um Marcel Harb und allen ehrenamtlichen Helfern für die geleistete Arbeit und allen Sponsoren und Gönnern für die großzügige Unterstützung.

Vorbereitungsspiele

 

24.02.2018 BSC Berkheim – TSV Lautrach-Illerbeuren 2:2
     
03.03.2018, 10:00 Uhr, Kunstrasen Laupheim SV Baustetten – BSC Berkheim 5:1 (2:0)
     

Ergebnisse Vobereitung

Vorbereitungsspiel, Freitag 10.07.2015:

BSC Berkheim – SV Gebrazhofen                     3:3

Torschützen: Frank Horn (3)

 

Mitron Cup Lautrach, Sonntag 12.07.2015:

Spieldauer: 35 Minuten

Vorrunde:

BSC Berkheim – TV Bad Grönenbach              3:1

SV Dickenreishausen – BSC Berkheim             1:3

BSC Berkheim – FC Viktoria Buxheim              1:2

 

Finale:

BSC Berkheim – TSV Lautrach/Illerbeuren      0:0; 2:4 n.E.

Torschützen:

Reguläre Spielzeit: Frank Horn (5), Simon Schmid, Robert Locher

Elfmeterschießen: Daniel Welser, Philipp Ernle

 

Vorbereitungsspiel, Sonntag 19.07.2015:

BSC Berkheim – TSV Lautrach/Illerbeuren 4:1(3:0)

Torschützen: Daniel Welser, Simon Schmid, Jochen Kunz, Simon Kammerlander

Besondere Vorkommnisse: Christian Heinle hält Foulelfmeter

Vorschau Fussball

Vorschau

Zünglein an der Waage?
Noch eine Entscheidung steht am letzten Spieltag der Bezirksligasaison an. Wer muss zusammen mit unserem BSC den Gang in die Kreisliga A antreten? Mit dem VfB Gutenzell ist einer der Abstiegskandidaten in Berkheim zu Gast. Der VfB steht aktuell auf dem Relegationsplatz und braucht unbedingt einen Sieg, um aus eigener Kraft die Klasse zu halten. Doch unsere Elf will sich unbedingt mit einem Sieg vor heimischer Kulisse in die Sommerpause verabschieden und könnte somit zum Zünglein an der Waage in der Abstiegsentscheidung sein.

Spielbeginn ist am Samstag, den 9. Juni 2018 um 16:00 Uhr.

Kreisliga B1
BSC Berkheim II – VfB Gutenzell II, Spielbeginn 14:15 Uhr

 

 

More Articles ...