joomla templates top joomla templates template joomla


11. Spieltag: SV Sulmetingen - BSC Berkheim 7:1 (3:1)

Erste Spieltag11

Grenzen schonungslos aufgezeigt

Vollkommen chancenlos war unser BSC am vergangenen Sonntag beim Tabellendritten SV Sulmetingen. Von Beginn an waren die Gastgeber drückend überlegen und gingen bereits in der 9. Minute durch Timo Bayer in Führung. In der 20. Minute parierte Stefan Bufler, der ins Berkheimer Tor zurückkehrte, noch stark gegen Bayer, war vier Minuten später aber machtlos beim 2:0 durch Frank Frommann. Als dann Frank Brehm per sehenswerter Direktabnahme zum 3:0 (31.) erhöhte, war die Partie bereits entschieden. Daran änderte auch der Anschlusstreffer von Markus Bufler kurz vor dem Pausenpfiff nichts. Nachdem Bufler im Strafraum zu Fall gebracht wurde, verwandelte er selbst seinen vierten Strafstoß der Saison. Neun Minuten waren in der zweiten Hälfte gespielt als erneut Timo Bayer traf und den alten Vorsprung wiederherstellte. Doch Sulmetingen hatte noch nicht genug und wurde vom BSC weiter tatkräftig unterstützt beim Toreschießen. In der 59. und 64. unterliefen jeweils Foulspiele im Strafraum. Beide Male ließ verwandelte Heiko Gumper sicher vom Punkt und ließ Stefan Bufler keine Chance. Unser BSC hatte an diesem Nachmittag nichts entgegenzusetzen. Lediglich einen Pfostentreffer von Marco Schiebel in der 67. Minute ist erwähnenswert. Den Schlusspunkt unter diese einseitige Partie setzte Albert Gashi in der 69. Minute mit einem strammen Schuss unter die Latte zum 7:1.


 

Zweite Spieltag11


Der anhaltenden Verletzungsmisere geschuldet musste die Partie unserer zweiten Mannschaft in Sulmetingen leider abgesagt werden.